Belastungs-EKG

Das Belastungs-EKG (oder auch: Ergometrie) wird verwendet, um Ihre Leistungsfähigkeit und die Veränderung von Blutdruck und Herzfrequenz unter körperlicher Anstrengung zu beurteilen. Hierzu müssen Sie bei uns kräftig in die Pedalen treten, damit beobachtet werden kann, ob Ihr Herz auch unter Anstrengung ausreichend mit Blut und damit mit Sauerstoff versorgt wird.

Diese Untersuchung und auch die Ergebnisse besprechen wir ausführlich mit Ihnen und vereinbaren hierzu einen individuellen Termin.